Lebendiger Adventskalender 2017

haben Sie Lust den Advent einmal etwas anders zu begehen?
Dann schauen Sie doch einmal auf dieser Seite. Da finden Sie eine Reihe von Adressen von Familien in unserer Gemeinde, die an den jeweils angegebenen Daten ein „Türchen“ des Lebendigen Adventskalenders öffnen.
Das geschieht jeweils um 18:00 Uhr mit einem Lied, einer fröhlichen oder nachdenklichen Geschichte oder auch einem Gebet. Miteinander gehen wir so eine Viertelstunde auf Weihnachten zu.
Im Anschluss daran ist noch genügend Zeit zu einem Ratsch, und ein Plätzchen gibt es auch noch. Kommen darf jeder, ob klein, ob groß, ob alt oder jung, ob katholisch oder evangelisch, Baptist, oder, oder…. Wir freuen uns auf Sie.

Bruder Martinus – kommt in die Erlöserkirche

Konzert mit Siegfried und Oliver Fietz am 24.November um 19:00 Uhr

Siegfried Fietz ist Songwriter, Komponist, Produzent und Bildhauer. Er prägt die konfessionelle Szene mit seiner Musik und gilt als Vorreiter moderner christlicher Musik. Wer kennt nicht das Dietrich-Bonhoeffer-Lied „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ – diese Melodie (und viele andere) stammen von Siegfried Fietz.

Wir freuen uns sehr, dass er zusammen mit seinem Sohn Oliver das Martin-Luther-Konzert BRUDER MARTINUS in der Evang. Erlöserkirche in Mühldorf aufführt. In diesem Konzert wird uns Martin Luther nicht nur als bedeutender theologischer Lehrer und Kirchenreformator, sondern als BRUDER MARTINUS, der Mensch, vorgestellt: Der Fragende und Suchende, der Zweifelnde und Verzweifelte, der Polternde und Zärtliche, der Augenzwinkernde und Weinende.

Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind erbeten.

Sternwallfahrt

mit anschließendem ökumenischen Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Mühldorf und der Römisch Katholischen Stadtkirche

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums findet am Dienstag, 31. Oktober 2017, eine Sternwallfahrt der Stadtkirche und der evangelischen Kirchengemeinde mit einem ökumenischen Gottesdienst um 16.00 Uhr an der Frauenkirche statt. Anschließend ist im Haus der Begegnung noch Möglichkeit zum Austausch.

Treffpunkte zur Sternwallfahrt: Am Pfarrheim St. Laurentius und an der Pfarrkirche St. Pius X. jeweils um 15.00 Uhr, Oderstraße-Landeskirchliche Gemeinschaft um 15.10 Uhr, an der Evangelischen Erlöserkirche um 15.20 Uhr, an der Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Peter und Paul jeweils um 15.30 Uhr.

Jeder kann beim Treffpunkt seines Wunsches starten.

Kalender

Zum Kalender…