Buchstaben zu klein?
Mit Strg + oder Strg - kann die Seite angepasst werden.
Die Losung von Heute

Ich wache auf, wenn’s noch Nacht ist, nachzusinnen über dein Wort.

Psalm 119,148

Maria behielt alle diese Worte und bewegte sie in ihrem Herzen.

Lukas 2,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

ausblicke
Interne Links

Ihre Pfarrerin ist auch jetzt für Sie da

Wenn Sie das Gespräch suchen, über Gott und die Welt sprechen möchten, oder was immer Ihnen auf dem Herzen liegt, rufen Sie uns an:

Pfarrerin Krischock,
Tel. 08636 – 69 57 04 oder Email: g.krischock@web.de

Ansonsten werden die Anrufbeantworter regelmäßig abgehört
und ein Rückruf erfolgt schnellstmöglich.

Frau Hofmann am Mittwoch von 10 – 13 Uhr
Tel. 08633 – 50 58 84

Frau Siemund-Naumann am Dienstag und Donnerstag von 14-18 Uhr
Tel. 08631 – 60 69 125

 

Die erste Pfarrstelle ist bis August 2021 nicht besetzt.

 

Jungsein während der Pandemie

Zum Ende der kleinen Ausstellung

Die frisch Konfirmierten der Evangelischen-Lutherischen Kirchengemeinde Mühldorf erläutern interessierten Besucher*innen die kreative Umsetzung ihrer Konfirmationssprüche.

Wann: Freitag 16.07.2021 von 17 – 18 Uhr

Wo: Erlöserkirche Mühldorf, Mühlenstr. 6

Normalerweise hätten die Konfirmand*innen zum Ende ihrer Konfizeit an einem Wochenende selbständig und in Gruppenarbeit einen Gottesdienst erarbeitet und ihn dann mit der Gemeinde gefeiert. Pandemie bedingt war das nicht möglich.

So ward die Idee geboren, die Jugendlichen ihren selbst gewählten Konfirmationsspruch kreativ gestalten zu lassen. Methode und Material waren freigestellt.

In den letzten fünf Wochen sind sehr individuelle, nachdenkliche und fröhliche, auch kritische Werke entstanden, die nun in einer kleinen Ausstellung in der Erlöserkirche zu sehen sind.

Überzeugen Sie sich selbst. Bis zum 14. Juli können die Bilder, Collagen, Objekte und Texte täglich von  9-17 Uhr besichtigt werden.

Ihre Eindrücke, ihren Kommentar können Sie – wenn Sie möchten – in das aufliegende Buch in der Andachtsecke schreiben. Wir freuen uns darüber.

Pfrin i.R. Susanne Vogt

Einführung Pfarrerin Anita Leonhardt

Am Sonntag, 25.07.2021 wird Pfarrerin Anita Leonhardt in einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Erlöserkirche als neue Pfarrerin für Mühldorf und Polling eingeführt.

Pfarrerin Anita Leonhardt

Aufgrund der aktuellen Situation sind die Plätze in der Erlöserkirche immer noch begrenzt und wir werden daher auch den Gottesdienst live im Gemeindehaus in Mühldorf übertragen.

Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist dringend notwendig:
Bitte per Email an pfarramt.muehldorf.inn@elkb oder per Telefon unter 08631 – 6355 zu den folgenden Bürozeiten: Mo., Mi., Fr. von 9 – 12 Uhr Do. von 9-12 und 14-18 Uhr

Pfingsten findet statt

Evangelische Kirche startet neu

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirche Mühldorf – Ampfing hat in seiner jüngsten Sitzung die Schließung der Kirchen beendet. Die ersten Gottesdienste finden an Pfingsten jeweils um 10.00 Uhr in der Erlöserkirche Mühldorf und der Immanuelkirche Ampfing statt. Der Kirchenvorstand äußerte seine Freude darüber, dass die Corona – Inzidenzzahlen im Landkreis Mühldorf gesunken sind und wertet die vierwöchige Schließung der Kirchen als Beitrag zu diesem Erfolg. Wegen der Corona-Beschränkungen mussten sogar die Konfirmationen verschoben werden. Nun hofft der Kirchenvorstand auf festliche Konfirmationsgottesdienste zu einem späteren Zeitpunkt ohne Einschränkungen.

Am Pfingstsonntag wird der Gottesdienst in Mühldorf von Prädikant Dr. Hofmann geleitet, der über Verständigung und Sprache predigen wird und den befreienden Glauben, der Menschen über räumliche und sprachliche Grenzen hinweg verbindet.
Die liturgischen Texte liest Frau Elke Hofmann. Beide sagen: „Wir sind sehr glücklich, dass wieder Gottesdienste stattfinden. Das gemeinsame Gebet und die Andacht zusammen mit anderen Menschen hat uns gefehlt. Ohne Gottesdienst ist der Sonntag so leer.“

In Ampfing wird am Pfingstsonntag Pfarrerin Krischock und am Pfingstmontag Frau Prädikantin Günther den Gottesdienst feiern.

Pfingsten zwischen Inn und Vils

Zum Gottesdienst am Pfingstmontag ist die ganze Gemeinde, auch die Mühldorfer, nach Ampfing eingeladen. Mit diesem Neustart soll der Zusammenhalt der beiden Gemeindeteile gestärkt werden. Einige Gemeindeglieder hatten sich enttäuscht geäußert, dass ihr traditionelles Gemeindefest am Himmelfahrtstag Corona zum Opfer fallen musste.

Dagmar Siemund-Naumann

Hallo, Kinder

für Euch gibt´s eine interaktive Website und Wissenswertes zum Glauben auch für Erwachsene:
www.kirche-entdecken.de 

Viel Spaß!

Ostern 2021

Gottesdienste in den Kirchen

Leider dürfen wir uns immer noch nicht wie gewohnt treffen und auch Gottesdienste feiern.

Trotzdem möchten wir an dem bevorstehenden Osterfest an den Tod und die Auferstehung Jesu gedenken.

In der unten stehenden Übersicht finden Sie alle Gottesdienste, die wir zwischen Gründonnerstag und Ostermontag feiern.

Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Es gelten in den Kirchen die Abstands- und Hygieneregelungen, die Pflicht des Tragens einer FFP2-Maske während des gesamten Gottesdienstes und auch der Gemeindegesang ist leider nach wie vor untersagt.

Am 26. März hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass alle Gottesdienste ohne Abendmahl gefeiert werden. Zu den ursprünglich mit Abendmahl angekündigten Gottesdienste ist das jetzt explizit vermerkt worden.

Kein Abendmahl

Am 26. März hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass alle Gottesdienste ohne Abendmahl gefeiert werden. Zu den ursprünglich mit Abendmahl angekündigten Gottesdiensten ist das jetzt explizit vermerkt worden.

Osterkerzen der vergangenen Jahre

Gründonnerstag, 1.4.2021

19:00 Uhr, Immanuelkirche: Gottesdienst ohne Abendmahl, Prädikant Volker Naurath

19:00 Uhr, Erlöserkirche: Gottesdienst, Prädikantin Dagmar Siemund-Naumann

Karfreitag, 2.4.2021

10:00 Uhr, Erlöserkirche: Gottesdienst, Prädikant Achim Hofmann

10:00 Uhr, Immanuelkirche: Gottesdienst, Pfarrerin Krischock

11:15 Uhr, kath. Pfarrkirche Schwindegg: Gottesdienst, Pfarrerin Krischock

15:00 Uhr, Erlöserkirche: Gottesdienst zur Todesstunde Jesu, Prädikantin Ingrid Günther

Ostersonntag, 4.4.2021

5:30 Uhr, Erlöserkirche: Osternacht ohne Abendmahl, Prädikantin Dagmar Siemund-Naumann
Anmeldung erforderlich

10:00 Uhr, Erlöserkirche: Gottesdienst ohne Abendmahl, Prädikant Volker Naurath
Anmeldung erforderlich

10:00 Uhr, Immanuelkirche: Gottesdienst ohne Abendmahl, Pfarrerin Krischock
Anmeldung erforderlich

Zu den Gottesdiensten am Ostersonntag bitten wir um Anmeldung
bei:
Dagmar Siemund-Naumann unter 08631-606 91 25
oder als
Email an dagmarnaumann @ aol.com

Ostermontag, 5.4.2021

10:00 Uhr, Erlöserkirche: Gottesdienst, Prädikantin Ingrid Günther

FFP2-Maske Pflicht
Für den Besuch unsere Gottesdienste in der Erlöserkirche und in der Immanuelkirche ist das Tragen einer FFP2-Maske vom Kirchenvorstand verplichtend vorgeschrieben.