Buchstaben zu klein?
Mit Strg + oder Strg - kann die Seite angepasst werden.
Die Losung von Heute

Es ist das Herz ein trotzig und verzagt Ding; wer kann es ergründen? Ich, der HERR, kann das Herz ergründen und die Nieren prüfen und gebe einem jeden nach seinem Tun.

Jeremia 17,9-10

Lasst uns Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen.

Galater 6,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

ausblicke
Interne Links
Server Zeit
06.02.2023 - 03:19:33 Uhr

Pfingsten findet statt

Evangelische Kirche startet neu

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirche Mühldorf – Ampfing hat in seiner jüngsten Sitzung die Schließung der Kirchen beendet. Die ersten Gottesdienste finden an Pfingsten jeweils um 10.00 Uhr in der Erlöserkirche Mühldorf und der Immanuelkirche Ampfing statt. Der Kirchenvorstand äußerte seine Freude darüber, dass die Corona – Inzidenzzahlen im Landkreis Mühldorf gesunken sind und wertet die vierwöchige Schließung der Kirchen als Beitrag zu diesem Erfolg. Wegen der Corona-Beschränkungen mussten sogar die Konfirmationen verschoben werden. Nun hofft der Kirchenvorstand auf festliche Konfirmationsgottesdienste zu einem späteren Zeitpunkt ohne Einschränkungen.

Am Pfingstsonntag wird der Gottesdienst in Mühldorf von Prädikant Dr. Hofmann geleitet, der über Verständigung und Sprache predigen wird und den befreienden Glauben, der Menschen über räumliche und sprachliche Grenzen hinweg verbindet.
Die liturgischen Texte liest Frau Elke Hofmann. Beide sagen: „Wir sind sehr glücklich, dass wieder Gottesdienste stattfinden. Das gemeinsame Gebet und die Andacht zusammen mit anderen Menschen hat uns gefehlt. Ohne Gottesdienst ist der Sonntag so leer.“

In Ampfing wird am Pfingstsonntag Pfarrerin Krischock und am Pfingstmontag Frau Prädikantin Günther den Gottesdienst feiern.

Pfingsten zwischen Inn und Vils

Zum Gottesdienst am Pfingstmontag ist die ganze Gemeinde, auch die Mühldorfer, nach Ampfing eingeladen. Mit diesem Neustart soll der Zusammenhalt der beiden Gemeindeteile gestärkt werden. Einige Gemeindeglieder hatten sich enttäuscht geäußert, dass ihr traditionelles Gemeindefest am Himmelfahrtstag Corona zum Opfer fallen musste.

Dagmar Siemund-Naumann

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

FFP2-Maske
Für den Besuch unsere Gottesdienste in der Erlöserkirche und in der Immanuelkirche wird zum Schutz deiner Nächsten und deiner selbst das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen.
Veranstaltungen
Malkurs Natalia Klein
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Kirchenchor Prädikantin Dagmar Siemund-Naumann
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Strick- und Handarbeitstreff Ev. Pfarramt Mühldorf
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Gairo-Kreis Norbert Janßens
Ampfing: Immanuelkirche