Blumenwiesen um die Immanuelkirche

Der Anfang ist geschafft!

Wegen des heißen trockenen Wetters im Sommer, hat sich das Vorhaben auf Teilstücken der Rasenflächen um die Immanuelkirche mit Blumensamen einzusähen herausgezögert.

Einssaat Blumenwiese
Einsaat Blumenwiese

Im Frühjahr hat der Kirchenvorstand beschlossen, auch in Ampfing Blühfläche für unser Insekten entstehen zu lassen. Es soll die Samenmischung „Blühendes Inntal“ von Georg Hans verwendet werden.

Der erste Anfang auf der Ostseite der Kirche ist nun gemacht. Nach und nach soll die ganze Ostseite in einem Streifen von ca 50 cm mit Blumensamen eingesäht werden und im nächsten Frühjahr kommt die Fläche beim Gartenhäuschen dran.

Monika Spanjaart, Umweltbeauftragte

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Kalender

Zum Kalender…

Veranstaltungen
Kirchenchor Hermann Kammergruber
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Squaredance Peter Gugutzer
Ampfing: Immanuelkirche
Strick- und Häkeltreff Stephanie Quaiser
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Flötenkreis Ina Hansemann
Ampfing: Immanuelkirche