Buchstaben zu klein?
Mit Strg + oder Strg - kann die Seite angepasst werden.
Die Losung von Heute

Es ist das Herz ein trotzig und verzagt Ding; wer kann es ergründen? Ich, der HERR, kann das Herz ergründen und die Nieren prüfen und gebe einem jeden nach seinem Tun.

Jeremia 17,9-10

Lasst uns Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen.

Galater 6,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

ausblicke
Interne Links
Server Zeit
06.02.2023 - 03:05:27 Uhr

Meditatives Malen in der Passionszeit

Vertrauen finden
Warum? Eine Frage, die vielleicht vor 2000 Jahren gestellt wurde, als sich die Ereignisse in Jerusalem überschlugen. Warum? Ist auch eine Frage, die man sich in Krisensituationen stellt. Manchmal bekommt man eine Antwort, oft jedoch bleibt der Sinn verborgen. Wenn man diese Frage los lässt und annimmt, was ist, kann man Vertrauen finden. Vertrauen in sich selbst und in Gott. Erst durch das Loslassen entsteht die Chance, dass sich etwas Neues entwickeln kann. Eine ganz persönliche Auferstehung.
Im Meditativen Malen möchten wir dieser Gedankenwanderung folgen und uns auf die Begriffe:  WARUM?, LOSLASSEN/VERTRAUEN und NEUBEGINN einlassen. In diesem Prozess entstehen (innere) Bilder im Wechsel zu verschiedenen Meditationen.
Teilnehmergebühr: 20,00 € pro Person.

Anmeldungen sind noch bis zum 10.04.2017 telefonisch im Pfarramt unter Tel.: 08631-6355 oder per Mail: pfarramt.muehldorf.inn@elkb.de möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

FFP2-Maske
Für den Besuch unsere Gottesdienste in der Erlöserkirche und in der Immanuelkirche wird zum Schutz deiner Nächsten und deiner selbst das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen.
Veranstaltungen
Malkurs Natalia Klein
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Kirchenchor Prädikantin Dagmar Siemund-Naumann
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Strick- und Handarbeitstreff Ev. Pfarramt Mühldorf
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Gairo-Kreis Norbert Janßens
Ampfing: Immanuelkirche