Hildegard von Bingen im Abend für die Seele

Herzliche Einladung zum nächsten Abend für die Seele, der am Sonntag, den 29.November um 19 Uhr im Gemeindehaus der Mühldorfer Erlöserkirche stattfinden wird.

Dann wird die große Äbtissin Hildegard von Bingen  (1098-1179) im Mittelpunkt stehen. Sie war Mystikerin, Komponistin, Dichterin, Ärztin, Ernährungswissenschaftlerin und eine Frau, die sich in die Politik ihrer Zeit einmischte. In Hildegards Leben ging es darum, dass der Mensch erkennt, wie sehr er in ein Geflecht aus Beziehungen und Bezügen eingebunden ist. Aufgabe des Menschen ist es, nach Hildegards Theologie, sich in Gottes Schöpfung einzuordnen und so die eigene, angemessene und von Gott zugedachte Stellung zu finden. Hildegards langes Leben war reich an Wissen, Lebenserfahrung und Glauben. An diesem Reichtum lässt sie uns teilhaben. Bis heute sind ihre Kenntnisse ein reicher Schatz, von dem wir uns in unserem Leben bedienen dürfen. Dazu sind alle eingeladen, die Lust haben Neues bzw. Altbewährtes kennenzulernen,  die eine kleine Atempause vom Alltag brauchen oder einfach Freude daran haben Zeit mit netten Menschen zu verbringen.
Wir freuen uns auf Sie!

Claudia Brunnmeier-Müller und das Team des AfdS

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Kalender

Zum Kalender…

Veranstaltungen
Kirchenchor Hermann Kammergruber
Mühldorf a. Inn: Gemeindehaus
Kinderbibeltag Pfrin. Krischock
Ampfing: Immanuelkirche
ökum. Gottesdienst am Buß- und Bettag Pfarrerin Vogt
Mühldorf a. Inn: Erlöserkirche
ökum. Gottesdienst am Buß- und Bettag Pfrin. Krischock
Ampfing: Immanuelkirche